Lorena & Nico


BRENNENDE LIEBE

Bei Lorena & Nico wurde auf unterschiedliche Farbwünsche des Paares Rücksicht genommen. Der Ring der Braut besticht mit reinem Rotgold und einen Band aus Diamanten. Im Herrenring befindet sich zum dominanten Weißgoldteil, ein Rotgoldteil der genauso breit, wie der Diamantkanal im Damenring ist. Durch die 2:1 Farbkombination entsteht ein aufregender Metallmix.

So eine Diamantfassung wie in diesem Damenring, wirkt auch wunderschön in anderen Legierungen. Die Anfertigung Alina & Tobias sind in Gelbgold, der Damenring wurde mit einem Diamantkanal und der Herrenring mit einem Kanal ohne Steine verarbeitet, um den gleichen Look zu erhalten.

Bei den Eheringen Sandra & Florian wurde in Platin eine Reihe Diamanten genauso verarbeitet und der Herrenring wurde schlicht gehalten. Sie sehen somit drei verschiedene Möglichkeiten den Herrenring zu so einem Damenring zu gestalten. Gerne zeigen wir Ihnen noch andere Varianten, die möglich wären.

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Lassen Sie sich davon nicht entmutigen, wenn Ihrem Partner etwas anderes gefällt.


Lorena & Nico
Lorena & Nico
Lorena & Nico
Lorena & Nico

Tatsächlich ist das wohl öfter der Fall, als Sie bestimmt denken. Diese Ringe sind ein wundervolles Beispiel wie harmonisch solche Farbkombinationen sind. Außerdem ein ideales Vorbild wie ein Kompromiss aussehen könnte. Beide Eheringe ergeben einen stimmigen Look, der jedem Partner gerecht wurde.



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich gerne bei uns im Haus kostenlos beraten!

Aufgrund der umfangreichen Beratung empfehlen wir eine Terminvereinbarung:

Telefon